Die Diagnose Krebs verändert in radikaler Form das Leben der betroffenen Menschen. Der Krebs beherrscht den Alltag, macht verzweifelt, ratlos und gönnt den Gedanken kaum eine Pause. Bei allen Fortschritten der etablierten Verfahren, suchen daher viele Betroffene nach ergänzenden Therapieformen, um ihr Leben und ihre Gesundheit wieder aktiv, zukunftsorientiert und verantwortlich gestalten zu können.


Die ermutigenden Erfahrungen mit Auto-Immuntrainings, Visualisierungs- und Entspannungsverfahren und moderner therapeutischer Hypnose, führten daher in der Konsequenz zu einem erweiterten psychoonkologischen „Vier-Säulen-Modell“, deren Methode ich seit Jahren praktiziere.  Es bedient sich der  Wirkung kognitiver und ganzheitlicher Prozesse in der Krebstherapie und ist eine schonende Ergänzung zur herkömmlichen medizinischen Vorgehensweise.


Individuell und eigenverantwortlich.


Selbstverständlich schließt die erwähnte Methodik schulmedizinische Maßnahmen ein. Das Ziel ist, die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern und eigene Wege zur Gesundheit zu finden.

Psychoonkologie

Gesundheitstherapie & Coaching

Uwe Lohberg

© 2006 - 2016 Uwe Lohberg - Gesundheitstherapie und Coaching